Wir über uns

Aufbauend auf meiner langjährigen Tätigkeit in leitenden Funktionen sowohl mit operativer als auch strategischer Verantwortung in einem global agierenden Großkonzern möchte ich mein erworbenes Wissen und meine umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Strategie- & Geschäftsmodellentwicklung sowie im Innovations- & Technologiemanagement mittelständischen Unternehmen sowie Start-Ups zur Verfügung stellen und diese bei ihrer Arbeit beratend unterstützen. Aus diesem Grunde habe ich ich nach meinem Wechsel in die passive Altersteilzeit die CREAGO Solutions UG als Unternehmensberatung gegründet. 

Von unserem Unternehmenssitz in der im schönen Münsterland gelegenen Stadt der Wildpferde - Dülmen - betreuen wir mittelständischen Unternehmen und neugegründete Start-Ups insbesondere aus der chemischen und der kunststoffverarbeitenden Industrie.

Seit der Gründung unseres Unternehmens konnten wir unser Leistungsvermögen und den Erfolg unserer Beratung mehrfach unter Beweis stellen.

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner bei der CREAGO Solutions UG ist der geschäftsführende Gesellschafter Prof. Dr. Georg Oenbrink.

Foto Oenbrink

Prof. Dr. Georg Oenbrink wurde am 23. August 1957 in Steinfeld (Oldbg.) geboren. Nach dem Chemiestudium mit Promotion in Bremen startete er seine Berufstätigkeit 1987 in der Anwendungstechnik Thermoplaste der früheren Dynamit Nobel AG. Von 1989 bis 2010 übernahm er leitende Funktionen im Produktmanagement, der Forschung & Entwicklung und im Innovation Management der heutigen Business Line High Performance Polymers der Evonik Industries. Von 2002 bis 2010 war er Senior Vice President Innovation Management der Business Line High Performance Polymers.

Im April 2010 wechselte er als Leiter Innovation Networks & Communications in den Bereich Corporate Innovation der Evonik Industries AG, wo er bis zu seinem Wechsel in die passive Phase der Altersteilzeit die globale Verantwortung für den Aufbau von Innovationsnetzwerken und strategischen Innovationspartnerschaften innehatte.

In seiner aktiven Zeit in der Industrie war er Vorsitzender des Vorstandes der GDCh-Fachgruppe Makromolekulare Chemie, Vorstandsmitglied der VCW von 2015 bis 2017, Mitglied im Vorstand von Kunststoffland NRW e.V, Kurator am Fraunhofer Institut IFAM in Bremen sowie Wissenschaftlicher Beirat am DWI Institut for Interactive Materials Research an der RWTH Aachen.

Nach mehrjähriger Lehrtätigkeit an der FH Aachen im Fachbereich Chemie & Biotechnologie wurde er 2015 zum Honorarprofessur ernannt. Bis 2018 hielt er Vorlesungen zu industriellen Aspekten der Kunststofftechnologie, zum Innovations- und Technologiemanagement sowie über Kunststoffe in der Medizintechnik und in der Additive Fertigung.

Prof Dr. Georg Oenbrink ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der CREAGO Solutions UG.